Aktuelles zum Thema Auto

Erste Bilanz: Bundesweite Polizeikontrollen gegen Handys am Steuer

Nach WLTP-Einführung: VW stopft Löcher im Modellangebot

IAA Nutzfahrzeuge für Besucher geöffnet

VW: "mögliche Auswirkungen" von US-Sanktionen gegen Iran

Sportwagenbauer Aston Martin rollt an die Börse

Sportlicher Ableger: A 35 wird zum neuen Einstiegsmodell bei Mercedes-AMG

Unaufmerksam und abgelenkt: Kopfhörer im Straßenverkeh sind erlaubt, aber gefährlich

Daimler und BMW: Mobilitätsdienste von Berlin aus steuern

Monza SP1 und SP2: Ferrari stellt puristische Renner im Doppelpack vor

Erste Freigaben für neues Abgas-Prüfverfahren bei Volkswagen

Fehlende Aufmerksamkeit: Bundesweite Polizeikontrollen zu Ablenkung im Straßenverkehr

Bundesweite Kontrollen: Polizei startet Aktion gegen Handysünder am Steuer

Verkehrsminister eröffnet Nutzfahrzeugmesse IAA

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer eröffnet heute offiziell die 67. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) für Nutzfahrzeuge. Neben dem CSU-Politiker werden auch der Präsident des Branchenverbandes VDA, Bernhard Mattes, und Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) sprechen.

US-Behörden ermitteln – Musks Aktien-Tweet: Strafermittler wollen mehr Informationen

Digitale Ablenkung – Fakten zum Unfallrisiko Handy

ZF will in autonomes Fahren und E-Autos investieren

Der Friedrichshafener Automobilzulieferer ZF will in den kommenden fünf Jahren mehr als 12 Milliarden Euro in E-Mobilität und autonomes Fahren stecken. Intelligent vernetzte Nutzfahrzeuge könnten bald Logistikaufgaben eigenständig erledigen oder Fahrern und Paketboten assistieren, teilte das Unterne

Wolfsburger VW-Produktion ruht in der ersten Oktoberwoche

Daimler zieht Großteil der Testfahrten auf neues Gelände

Sedran: Bulli-Fertigung von VW in Hannover soll bleiben

Umwelthilfe kritisiert Hessen: Politik für schmutzige Diesel

 

Das Wichtigste zum Schluss! 

 

Firma: Autocenter Hartig
Straße: Poppitzer Strasse 32
Ort: DE-01589 Riesa
Telefon: +49 (0)3525 520599 Fax: +49 (0)3525 513390
eMail: autocenter.hartig@t-online.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE 184 552 893

Vertretungsberechtigt:Steffen Hartig

 

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich und Umgang mit personenbezogenen Daten
Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer darüber, in welchem Umfang und zu welchem Zwecke die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt.

Verantwortlich für diese Website ist folgender Anbieter:

Steffen Hartig
Poppitzer Str.32
01589 Riesa
Telefonnummer: 03525-520599
E-Mail-Adresse: autocenter.hartig@t-online.de


Die gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz gehen aus dem Bundesdatenschutz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) hervor.
Zu den personenbezogenen Daten gehören beispielsweise der Name, die Anschrift oder das Geburtsdatum des Nutzers. Diese Informationen werden nur gemäß der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen auf der Website erhoben und verarbeitet.

Cookies
Um die Nutzerfreundlichkeit auf der Website zu verbessern, werden sog. Cookies verwendet. Sie ermöglichen Nutzern, die wiederholt die Website besuchen, einen leichteren Zugang. Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser des Nutzers auf den PC dessen übertragen und dort gespeichert werden. Diese Wiedererkennung ist möglich, weil die Cookies auch die IP-Adresse übermitteln.

Nutzer müssen dies nicht zulassen, denn die Browser halten Möglichkeiten bereit, die Speicherung von Cookies auszuschalten oder zumindest einzuschränken. In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass dann ggf. die vollumfängliche Nutzung der Website nicht gegeben ist.

Facebook-Like-Button
Auf dieser Website werden Social-Media-Plugins von facebook.com (facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) genutzt. Dies ist an dem entsprechenden Logo zu erkennen.

Der Browser tritt bei einem Besuch einer Seite, auf welcher ein solches Logo erscheint, mit dem Facebook-Server automatisch in Verbindung. Facebook erhält somit verschiedene Daten und erfährt, welche konkrete Seite der Nutzer besucht. Der Betreiber der Website hat keinen Einfluss darauf, welche Daten an Facebook übermittelt werden. Diese Datenübertragung erfolgt zudem unabhängig davon, ob der Nutzer das Plugin anklickt.

Ist der Nutzer parallel bei Facebook eingeloggt, kann das Plugin eine konkrete Verbindung mit dem Account des Nutzers herstellen. Verfasst dieser einen Kommentar auf der Website oder „likt“ diese über das Plugin, übermittelt selbiges die Informationen an Facebook und verknüpft diese mit dem Account des Nutzers. Soll dies nicht geschehen, muss sich der Nutzer vorher bei seinem Facebook-Account abmelden.


Datenschutz i.S. Art. 6 Abs. 11 lit. f DSGVO

Name und Anschrift des Verantwortlichen:

Steffen Hartig

Autocenter Hartig

Poppitzer Str.32

01589 Riesa

03525-520599

mail: autocenter.hartig@t-online.de

Daten werden zum Zweck der Leistungserbringung, Rechnungslegung, Auftragsabwicklung und zur Kundenbetreuung gespeichert.

Betroffenengruppen:

Kunden, ehemalige Kunden, e-mail-Anfragen

Datenkategorien:

Stammdaten, Fahrzeugdaten, Kontaktdaten

Empfänger:

Weitergabe der Daten zur Abwicklung des Reparaturauftrages

Übermittlung an Drittstaaten:

nicht geplant, je nach Lieferant in Einzelfällen nicht ausgeschlossen

Löschfrist:

nach Ablauf von handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten.


Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger Prüfung können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt dieser Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Wir betonen ausdrücklich, dass wir und alle an dieser Homepage beteiligte Personen keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte evtl. gelinkter Seiten haben.
Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen.
Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.

Urheberrechtshinweise

Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Dabei sind allein nach deutschem Zivilrecht Unterlassung und Schadenersatz, Überlassung oder Vernichtung der Vervielfältigungsvorrichtungen sowie die öffentliche Bekanntmachung des Urteils möglich. Unterlassungsansprüche werden vom Gericht mit Ordnungsgeldern bis zu 250.000,00 Euro oder Ordnungshaft bis zu sechs Monaten gesichert. Bei strafrechtlicher Verfolgung drohen im Einzelfall Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahren.